Fedora Fools: Jazziger Streifzug crossover durch die Musikgenres

17. Februar 2018 um 18:00 Uhr

Alte Handelsbörse
Naschmarkt 1
04109 Leipzig

Die Männer und die jungen Sängerin Diana Vachtchenko mit ihrer kraftvollen und zugleich einfühlsamen Stimme präsentieren melodiöse und berühmte Songs vor dem Hintergrund des klassischen Jazz mit wunderbar antiquierten Instrumenten wie Banjo und Basssaxophon.
Dieser auch nostalgische Trip des Jazz in den Rock und Pop ist eine Art cross over für anspruchsvolle Zuhörer und träumende Genießer.
So werden Songs der Beatles, von Queen oder von Roberta Flack ebenso zu hören sein wie die überaus bekannten Stücke “Mr. Sandman” oder “These boots are made for walking”. Zum Vortrag kommen neben Old-Time-Jazz-Stücken, z.B. von Sidney Bechet und Eigenkompositionen des Sopransaxophonisten, auch Stücke von Eric Clapton oder Eddie van Halen.
Lassen Sie sich begeistern und überraschen von abwechslungsreichen Melodien und Rhythmen!

Eintrittskarten Vorverkauf:
Leipzig Brücke der Kulturen e.V.
Heinrich-Budde-Str. 1, 04157 Leipzig
Tel. 0341 420 17 82
Eintritt: 15, -€
Spende:
www.visionbakery.com/leipzig-im-ural

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.